Montag, 06.12.2021

Coma Call - Was ist dir heilig?

Wo: Online

Wann: 20:00–22:00

Dienstag, 07.12.2021

Männer-Yoga

Wann: 09:00–10:30

Dienstag, 07.12.2021

Offene Werkstatt - Bitte um Anmeldung

Wo: Männernetzwerk Dresden, Schwepnitzer Straße 10; 01097 Dresden - Neustadt

Wann: 13:00–15:00

Dienstag, 07.12.2021

Online Sprechstunde für Jungen und Junge Männer

Wann: 17:00–19:00

Mittwoch, 08.12.2021

Man(n) trifft sich - Männercafé

Wo: Männernetzwerk Dresden, Schwepnitzer Straße 10; 01097 Dresden - Neustadt

Wann: 14:00–17:00

mehr Infos >

Dienstag, 14.12.2021

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Männernetzwerk Dresden e.V.

Sehr geehrte Besucher*innen unserer Homepage,

haben Sie sich schon einmal gefragt, wer sich eigentlich für die Bedürfnisse und Belange von Männern einsetzt und dabei die Lebenslagen und Bedürfnisse der Frauen berücksichtigt?

Das Männernetzwerk Dresden e.V. ist ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Paritätischen Sachsen und setzt sich für die Belange von Jungen, jungen Männern und Männern in ihren unterschiedlichen Lebenslagen ein. Aus einer Stammtischinitiative heraus sind die heutigen Einrichtungen und Projekte entstanden, die auf den folgenden Seiten vorgestellt werden.


Aktuelles

Informationsveranstaltung für werdende Väter

 

Wann: Montag, 13. September 2021, 17 Uhr

Wo: Gesundheitsamt Schwangerenberatung Braunsdorfer Straße 13, 01159 Dresden (Ärztehaus / Hinterhaus / 2. Etage links / Gruppenraum)

Referent: Tobias Bohnet arbeitet in dem Projekt „papada – Mobiles Beratungs- und Bildungsangebot für Väter und ihre Familien“ des Männernetzwerkes Dresden e. V.

Die Veranstaltung ist kostenfrei! Bitte melden Sie sich unter folgender Telefonnummer an: (03 51) 4 88 53

Die Informationsveranstaltung ist eine Kooperation der Schwangerenberatung des Gesundheitsamtes Dresden mit der AOK Plus und dem Männernetzwerk Dresden e.V.

Die Neustadt ist Teil des StoP-Projekts, das sich gegen Partnergewalt im Kiez einsetzt. Kollektive und nachbarschaftliche Interventionen als wirkungsvolles Mittel gegen häusliche Gewalt – denn häusliche Gewalt ist keine Privatsache, sondern ein gesellschaftliches Problem.

Wie können sich nun Männer bei diesem Thema einbringen? Dazu wollen wir am kommenden Mittwoch in den Austausch oder vielleicht ins Planen kommen, eure Ideen & Perspektiven sind sehr willkommen. Ihr findet uns im EG des Männernetzwerks auf der Schweppi 10. Wir freuen uns, bis dahin.

https://stop-partnergewalt.org/wordpress/dresden-neustadt/

Unsere Kooperationspartner, die LAG Jungen- und Männerarbeit Sachsen, bietet eine Beraterausbildung an, was wir für sehr unterstützenswert halten, denn: "Die Beratungslandschaft für Männer* ist zudem weniger spezifisch, wo sie existiert, ist sie Hilfe Suchenden kaum bekannt. Es herrscht in der Hilfelandschaft oft auch Unklarheit darüber, dass Männer* eine andere Ansprache benötigen, die ein Eingehen auf spezifisch männliche Denkmuster und Gefühlswelten voraussetzt.

Welche Qualität muss also Beratung haben, damit sie für Männer* zugänglich wird? Wie kann sie gestaltet werden, damit ihre Inanspruchnahme auch für die Männer* Normalität wird? Die Fortbildung „Systemische Männer*beratung“ vermittelt, wie eine auf männliche Bedürfnisse zugeschnittene Beratung, Information und Begleitung umgesetzt werden kann. Sie befähigt die Teilnehmer*, zentrale Lebensthemen von Männern* reflektiert und geschlechtersensibel zu bearbeiten."

Mehr Infos hier: https://www.maennerberater-fortbildung.de/fortbildung/

Die neuen Flyer sind da. Und wir für alle Männer, wir finden immer einen Weg. Die Männerberatung des Männernetzwerks Dresden e.V. bietet Männern, welche sich in einer (sich anbahnenden) Krise befinden, männerspezifische, fachlich kompetente Unterstützung zur Bewältigung bzw. Milderung der Problematik.

https://www.mnw-dd.de/maennerberatung.html

Liebe Männer, Nachdem wir uns nun ausreichend virtuell kennengelernt haben, können wir uns jetzt endlich wieder live treffen. Das Männercafe im Hofgarten hat wieder jeden Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Die Offene Werkstatt bietet zwei Männern jeden Dienstag einen Ort sich handwerklich zu verwirklichen. Ihr müsstet Euch dafür bei uns melden und einen Termin vereinbaren. Das Sport- und Bewegungsangebot Mann in Bewegung findet ab sofort wieder jeden Dienstag zwischen 9:00 und 11:00 Uhr statt. Da die Teilnehmerzahl ebenfalls auf 5-7 Nutzer begrenzt ist, meldet Euch bitte vorher an Eine Beratung ist vor Ort (!!!) möglich. Ruft uns einfach an oder meldet Euch per Mail…

0351/ 65888325 p3-sozial@mnw-dd.de

Bis hoffentlich bald….Euer p3-Team!