Dienstag, 21.09.2021

Männer-Yoga

Wann: 09:00–10:30

Dienstag, 21.09.2021

Offene Werkstatt - Bitte um Anmeldung

Wo: Männernetzwerk Dresden, Schwepnitzer Straße 10; 01097 Dresden - Neustadt

Wann: 13:00–15:00

Dienstag, 21.09.2021

Online Sprechstunde für Jungen und Junge Männer

Wann: 17:00–19:00

Mittwoch, 22.09.2021

Man(n) trifft sich - Männercafé

Wo: Männernetzwerk Dresden, Schwepnitzer Straße 10; 01097 Dresden - Neustadt

Wann: 14:00–17:00

mehr Infos >

Dienstag, 28.09.2021

Männer-Yoga

Wann: 09:00–10:30

Dienstag, 28.09.2021

Offene Werkstatt - Bitte um Anmeldung

Wo: Männernetzwerk Dresden, Schwepnitzer Straße 10; 01097 Dresden - Neustadt

Wann: 13:00–15:00

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Männernetzwerk Dresden e.V.

Sehr geehrte Besucher*innen unserer Homepage,

haben Sie sich schon einmal gefragt, wer sich eigentlich für die Bedürfnisse und Belange von Männern einsetzt und dabei die Lebenslagen und Bedürfnisse der Frauen berücksichtigt?

Das Männernetzwerk Dresden e.V. ist ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Paritätischen Sachsen und setzt sich für die Belange von Jungen, jungen Männern und Männern in ihren unterschiedlichen Lebenslagen ein. Aus einer Stammtischinitiative heraus sind die heutigen Einrichtungen und Projekte entstanden, die auf den folgenden Seiten vorgestellt werden.


Aktuelles

Liebe Männer, Nachdem wir uns nun ausreichend virtuell kennengelernt haben, können wir uns jetzt endlich wieder live treffen. Das Männercafe im Hofgarten hat wieder jeden Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Die Offene Werkstatt bietet zwei Männern jeden Dienstag einen Ort sich handwerklich zu verwirklichen. Ihr müsstet Euch dafür bei uns melden und einen Termin vereinbaren. Das Sport- und Bewegungsangebot Mann in Bewegung findet ab sofort wieder jeden Dienstag zwischen 9:00 und 11:00 Uhr statt. Da die Teilnehmerzahl ebenfalls auf 5-7 Nutzer begrenzt ist, meldet Euch bitte vorher an Eine Beratung ist vor Ort (!!!) möglich. Ruft uns einfach an oder meldet Euch per Mail…

0351/ 65888325 p3-sozial@mnw-dd.de

Bis hoffentlich bald….Euer p3-Team!

 

Link zur PM: Meilenstein für Gleichstellung, Antidiskriminierung und Gewaltschutz in Sachsen – Novellierte Richtlinie zur Förderung der Chancengleichheit im Kabinett beschlossen
Aus der Pressemitteilung : "Modellhaft eingeführte Projekte wie die Männerschutzwohnungen und das Schutzhaus für geflüchtete Frauen können jetzt dauerhaft betrieben werden."

Liebe Jungs,
Wir freuen uns, euch zu den Dresdner Jungentagen 2021 einladen zu dürfen!

 

Hier gehts zu Infoblatt&Packliste und der Elterninfo&Anmeldung

Diese bitte ausdrucken und uns ausgefüllt und unterschrieben per E-mail als Scan/Foto oder per Post zuschicken.

Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid!

Das Männercafe ist wieder im Hofgarten für alle Männer geöffnet, die bereit sind sich mit anderen Männern über Themen auszutauschen, die sie bewegen und zum Teil auch herausfordern.

Jeden Mittwoch von 14-17 Uhr gibt es Kaffee, Tee und andere alkoholfreie Getränke gegen eine kleine Spende.

Die Werkstatt kann wieder für zwei Männer aus unterschiedlichen Haushalten genutzt werden. Dienstags von 10-12 Uhr.

---
Wer Lust hat dabei zu sein, schickt bitte eine E-Mail an fachstelle@mnw-dd.de – wir senden Euch am Tag vorher einen Zoom-Link zu
---

Ist es schon Sexismus, wenn ich 'ner Frau die Tür aufhalte?

Darf ich einer Frau überhaupt noch sagen, dass ich sie attraktiv finde?

In euren Räumen gibt es nicht mal „Pissoirs“, sodass Männer im Stehen pinkeln könnten. Wo kann man überhaupt noch ein „richtiger Mann“ sein?

Können Männer von Sexismus betroffen sein und gibt es so etwas wie „umgekehrten“ Sexismus?

Im Männernetzwerk Dresden e.V. sind wir immer wieder mit solchen und vielen weiteren Fragen zum Thema Sexismus konfrontiert. Ein häufiger Vorwurf ist, dass die Diskussionen zu Sexismus sehr „elitär“ und „akademisiert“ sind. Bei einigen macht das eher „Türen zu“ anstatt Räume zu öffnen, sich mit Sexismus auseinander zu setzen.

Wir wollen mit diesem Online-Gespräch genau so einen Raum schaffen, wo wir zum Thema Sexismus in den Austausch kommen können. Wir laden alle Menschen egal welchen Geschlechts ein, mit uns ins Gespräch zu kommen, besonders auch diejenigen, die sich mit dem Thema Sexismus bisher vielleicht noch gar nicht beschäftigt haben.

Es wird unter anderem darum gehen, wie Männer von Sexismus betroffen sein können, wie wir nicht-sexistisches Verhalten „einüben“ können und wie wir solidarisch sein können.

---
Wer Lust hat dabei zu sein, schickt bitte eine E-Mail an fachstelle@mnw-dd.de – wir senden Euch am Tag vorher einen Zoom-Link zu.
---