Montag, 06.02.2023

Papa Café im Familienzentrum Pauline

Wir treffen uns jeden 1., 3. und 5. Montag zum Vater-Kind-Treff. Das Angebot wird geleitet von Tobias Bohnet von Papada.

16-17 Uhr im Familienzentrum Pauline in Gruna.

Wir bieten einen Rahmen, in dem sich Väter mit ihren Kindern von 0-3 Jahren begegnen und ihre väterlichen Erlebnisse und Erfahrungen austauschen können. Dabei gehen sie auf eine Entdeckungsreise und können neue Fähigkeiten ihrer Kinder beobachten, sich mit anderen Väterrollen auseinandersetzen oder einfach nur entspanen und genießen. Ob nach der Kita oder für Väter in Elternzeit, ihr seid herzlich willkommen.

Eine Anmeldung über familienzentrum@pauline-dresden.de ist erwünscht.

Dienstag, 07.02.2023

09:00–10:30

Männer-Yoga - Bewegung fängt im Kopf an

Ab sofort findet unser Sportangebot für erwerbslose Männer wieder statt. Meldet Eure Teilnahme bitte unter 0351/65 888 325 oder p3-sozial@mnw-dd.de an.

mehr Infos >

10:00–12:00

Offene Werkstatt - Bitte um Anmeldung

Offene Holzwerkstatt für erwerbslose Männer

 

Mittwoch, 08.02.2023

14:00–17:00

Man(n) trifft sich - Männercafé

Leider gibt es nach wie vor einige Einschränkungen. Aber während MännerYoga und Männermusik im Moment nicht stattfinden können, ist das virtuelle Männercafe jeden Mittwoch, von 15:00-16:00 Uhr für Euch geöffnet (Wer keinen Laptop o.ä. hat, kann sich über sein Handy einwählen oder uns Bescheid geben. Vielleicht haben wir eine Lösung...) und die Offene Werkstatt mit Voranmeldung nutzbar.

Eine Beratung ist in Krisenfällen nach wie vor vor Ort möglich. Ruft uns einfach an oder meldet Euch per Mail…

0351/ 65888325 / p3-sozial@mnw-dd.de

mehr Infos >

Donnerstag, 09.02.2023

09:00–13:00

Schneemann - Schneefrau - Schneeperson? Fachaustausch zu den Fachempfehlungen für die geschlechterreflektierende Arbeit mit jungen Menschen im Rahmen des SGB VIII

Im Juni 2022 wurden die "Empfehlungen zur geschlechterreflektierenden Arbeit mit jungen Menschen im Rahmen des SGB VIII" offiziell vom Sächsischen Landesjugendhilfeausschuss verabschiedet. Sie wurden auf Grundlage der bereits 2019 veröffentlichten gleichnamigen "Fachexpertise" entwickelt und sollen die Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe für das Thema Geschlecht sensibilisieren und die Qualitätsentwicklung der geschlechterreflektierenden Arbeit voranbringen.

Wir möchten Sie zu einem Fachaustausch einladen, in dem wir die Fachempfehlungen vorstellen und inhaltlich kontrovers mit Ihnen diskutieren wollen. Dabei soll es vor allem auch darum gehen, wie die Fachempfehlungen in der praktischen Arbeit genutzt werden und Sie bei der Arbeit unterstützen können.
Wir wollen gern einen angenehmen Rahmen schaffen, in dem Menschen mit allen Fragen und Wissensständen zum Thema "Geschlecht" ihren Platz finden.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Für kulinarische Köstlichkeiten wird gesorgt.


Im Anhang finden Sie den Anmeldungsbogen. Bitte melden Sie sich mit diesem verbindlich per E-mail an "fachtagung@posteo.de" für die Veranstaltung an.


Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Veranstalter*innen:
- Fachstelle Jungen*arbeit im Männernetzwerk Dresden e.V.
- Fach- und Koordinierungsstelle für die Arbeit mit Mädchen und jungen Frauen. Trägerkooperation VSP e.V. und *sowieso* Frauen für Frauen e.V.
- Fachstelle LSBTI* im Gerede e.V.

16:00–17:30

Papa Café Altpieschen

Wir bieten einen Rahmen, in dem sich Väter mit ihren Kindern von 0-6 Jahren begegnen und ihre väterlichen Erlebnisse und Erfahrungen austauschen können. Dabei gehen sie auf eine Entdeckungsreise und können neue Fähigkeiten ihrer Kinder beobachten, sich mit anderen Väterrollen auseinandersetzen und gemeinsame Unternehmungen und Ausflüge planen.

Wir freuen uns auf euch.

20:15–21:45

Vater und Mann sein - Väter-Treff in der Dresdner Friedrichstadt

Der Väter-Treff ist ein Ort für Themen von Vätern. Neben einem gemeinsamen Einstieg und einem kurzen Input steht der Austausch untereinander im Mittelpunkt. Wie erleben Männer ihr Vater-Sein? Welche Herausforderungen und Höhen erleben sie in Partnerschaft und mit ihren Kindern? Was können sie lernen und weitergeben? Wie gehen sie mit Stress um? Und wo bleiben sie als Mann? Fragen, die wir gemeinsam erforschen wollen.

Wir treffen uns jeden 2. Donnerstag im Monat von 20:15 - 21:45 im riesa efau, Adlergasse 14, ohne Anmeldung

Gebühr Wir freuen uns über eine Spende

Leitung Tobias Bohnet, Sozialpädagoge, papada - Mobiles Beratungs- und Bildungsangebot für Väter und ihre Familien, im Männernetzwerk Dresden e.V.

Dienstag, 14.02.2023

09:00–10:30

Männer-Yoga - Bewegung fängt im Kopf an

Ab sofort findet unser Sportangebot für erwerbslose Männer wieder statt. Meldet Eure Teilnahme bitte unter 0351/65 888 325 oder p3-sozial@mnw-dd.de an.

mehr Infos >

10:00–12:00

Offene Werkstatt - Bitte um Anmeldung

Offene Holzwerkstatt für erwerbslose Männer

 

Mittwoch, 15.02.2023

14:00–17:00

Man(n) trifft sich - Männercafé

Leider gibt es nach wie vor einige Einschränkungen. Aber während MännerYoga und Männermusik im Moment nicht stattfinden können, ist das virtuelle Männercafe jeden Mittwoch, von 15:00-16:00 Uhr für Euch geöffnet (Wer keinen Laptop o.ä. hat, kann sich über sein Handy einwählen oder uns Bescheid geben. Vielleicht haben wir eine Lösung...) und die Offene Werkstatt mit Voranmeldung nutzbar.

Eine Beratung ist in Krisenfällen nach wie vor vor Ort möglich. Ruft uns einfach an oder meldet Euch per Mail…

0351/ 65888325 / p3-sozial@mnw-dd.de

mehr Infos >

Donnerstag, 16.02.2023

16:00–17:30

Papa Café Altpieschen

Wir bieten einen Rahmen, in dem sich Väter mit ihren Kindern von 0-6 Jahren begegnen und ihre väterlichen Erlebnisse und Erfahrungen austauschen können. Dabei gehen sie auf eine Entdeckungsreise und können neue Fähigkeiten ihrer Kinder beobachten, sich mit anderen Väterrollen auseinandersetzen und gemeinsame Unternehmungen und Ausflüge planen.

Wir freuen uns auf euch.

Montag, 20.02.2023

Papa Café im Familienzentrum Pauline

Wir treffen uns jeden 1., 3. und 5. Montag zum Vater-Kind-Treff. Das Angebot wird geleitet von Tobias Bohnet von Papada.

16-17 Uhr im Familienzentrum Pauline in Gruna.

Wir bieten einen Rahmen, in dem sich Väter mit ihren Kindern von 0-3 Jahren begegnen und ihre väterlichen Erlebnisse und Erfahrungen austauschen können. Dabei gehen sie auf eine Entdeckungsreise und können neue Fähigkeiten ihrer Kinder beobachten, sich mit anderen Väterrollen auseinandersetzen oder einfach nur entspanen und genießen. Ob nach der Kita oder für Väter in Elternzeit, ihr seid herzlich willkommen.

Eine Anmeldung über familienzentrum@pauline-dresden.de ist erwünscht.

Dienstag, 21.02.2023

Kollegiale Fallberatung für Männer in Sozialberufen

8:30 - 10:30 im Männernetzwerk, auf der Schwepnitzer Str. 10 in 01097 Dresden.

Wir bieten regelmäßig kollegiale Fallberatungen für Männer* an, die in verschiedensten Arbeitsfeldern in Sozialen Berufen aktiv sind.

In der kollegialen Fallberatung können alle Themen aufgegriffen werden, die Sie als Mann* in der Sozialen Arbeit gerade beschäftigen. Dies können Themen sein, die mit der eigenen Person zusammenhängen, aber auch Fälle von herausfordernden Situationen im Handlungsfeld, bei denen eine kollegiale Unterstützung hilfreich sein kann.

Wir sind eine Gruppe von männlichen* Sozialpädagogen, welche die anliegenden Themen mit einem geschlechterreflektierenden Blick bespricht.

Die Treffen finden ca. aller zwei Monate statt und sind offen für neue Teilnehmer.
Gern können Sie uns bei Interesse eine E-mail schicken und an den nächsten Treffen teilnehmen.

 

mehr Infos >

09:00–10:30

Männer-Yoga - Bewegung fängt im Kopf an

Ab sofort findet unser Sportangebot für erwerbslose Männer wieder statt. Meldet Eure Teilnahme bitte unter 0351/65 888 325 oder p3-sozial@mnw-dd.de an.

mehr Infos >

10:00–12:00

Offene Werkstatt - Bitte um Anmeldung

Offene Holzwerkstatt für erwerbslose Männer

 

Mittwoch, 22.02.2023

14:00–17:00

Man(n) trifft sich - Männercafé

Leider gibt es nach wie vor einige Einschränkungen. Aber während MännerYoga und Männermusik im Moment nicht stattfinden können, ist das virtuelle Männercafe jeden Mittwoch, von 15:00-16:00 Uhr für Euch geöffnet (Wer keinen Laptop o.ä. hat, kann sich über sein Handy einwählen oder uns Bescheid geben. Vielleicht haben wir eine Lösung...) und die Offene Werkstatt mit Voranmeldung nutzbar.

Eine Beratung ist in Krisenfällen nach wie vor vor Ort möglich. Ruft uns einfach an oder meldet Euch per Mail…

0351/ 65888325 / p3-sozial@mnw-dd.de

mehr Infos >

Donnerstag, 23.02.2023

16:00–17:30

Papa Café Altpieschen

Wir bieten einen Rahmen, in dem sich Väter mit ihren Kindern von 0-6 Jahren begegnen und ihre väterlichen Erlebnisse und Erfahrungen austauschen können. Dabei gehen sie auf eine Entdeckungsreise und können neue Fähigkeiten ihrer Kinder beobachten, sich mit anderen Väterrollen auseinandersetzen und gemeinsame Unternehmungen und Ausflüge planen.

Wir freuen uns auf euch.

20:00–22:00

Väter-Online-Treff

Du möchtest dich gern mit anderen Vätern austauschen? Was macht euch Spaß am Vater-Sein und was nervt richtig? Wie machen andere das mit Homeschooling? Wie organisieren sie sich? Und irgendwie will ich einfach mal erzählen, was so los ist.

Der Online-Väter-Treff soll sich um die Fragen und Themen der Teilnehmenden drehen. Was heißt aktive Vaterschaft? Wie geht es mir als Vater? Meine work-life-Balance passt nicht und was macht die ganze Corona-Pandemie mit den vielfältigen Themen mit mir?

Für die Anmeldung und den Erhalt des Links zum Treff schreibt bitte eine e-mail an papada@maennernetzwerk-dresden.de oder eine DN an @papada_dresden bei Instagram.

Dienstag, 28.02.2023

09:00–10:30

Männer-Yoga - Bewegung fängt im Kopf an

Ab sofort findet unser Sportangebot für erwerbslose Männer wieder statt. Meldet Eure Teilnahme bitte unter 0351/65 888 325 oder p3-sozial@mnw-dd.de an.

mehr Infos >

10:00–12:00

Offene Werkstatt - Bitte um Anmeldung

Offene Holzwerkstatt für erwerbslose Männer